Kreis Tuttlingen

19-Jähriger aus der Ortenau wurde drei Tage lang wie ein Sklave gehalten

Lothar Häring

Von Lothar Häring

Di, 04. Oktober 2011 um 13:25 Uhr

Südwest

Entführt, geschlagen, gedemütigt: Ein 19-Jähriger aus der Ortenau wurde drei Tage lang wie ein Sklave gehalten. Dabei wollte er eigentlich nur einen schönen Abend mit seiner Internet-Freundin verbringen.

SPAICHINGEN. Es begann alles ganz harmlos mit einer heutzutage nicht außergewöhnlichen Form der Kontaktaufnahme. Ein 19-jähriger Mann aus dem Ortenaukreis lernte per Internet eine gleichaltrige Frau aus Spaichingen kennen. Erste gegenseitige Besuche im Juli dieses Jahres verliefen normal, doch dann nahm das Unheil seinen Lauf.

Bei der nächsten Verabredung holte die 19-Jährige den Bekannten mit ihren beiden Freunden aus der Punker-Szene am Bahnhof ab. Bald kam es zum Streit. Die beiden 20-jährigen Männer zwangen den Gast ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ