Rheinbrücke

2014 soll Straßburgs Tram bis nach Kehl fahren

Bärbel Nückles

Von Bärbel Nückles

Mi, 06. Januar 2010 um 17:47 Uhr

Elsass

Neuer Brückenschlag am Rhein: Bis 2014 soll eine Straßenbahnbrücke das deutsche und französische Ufer verbinden, damit die Straßburger Tram nach hundert Jahren wieder ins badische Kehl fahren kann.

STRASSBURG/KEHL. "Ein großer Schritt", sagt der Kehler Oberbürgermeister Günther Petry, sei die Unterzeichnung des Vertrags für die Entwurfsplanung vor dem Jahreswechsel gewesen. Dabei hatten die beiden Städte schon in der vorherigen Amtszeit von Petrys Straßburger Kollegen Roland Ries eine ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und kostenlosem Probemonat, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren kostenlos

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Probemonat BZ-Digital Basis 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
1 Monat kostenlos testen

jederzeit kündbar

Zurück

Anmeldung