Account/Login

Mailand und Cortina

2026 werden die Olympischen Winterspiele ihr Comeback in Mitteleuropa feiern

  • dpa

  • Sa, 19. Februar 2022, 19:17 Uhr
    Olympische Spiele

Wintersport-Tradition statt neuer Märkte, bekannte Pisten und Anlagen statt Einwegbauten: So wollen Mailand und Cortina d’Ampezzo 2026 bei der Olympia-Rückkehr nach Mitteleuropa überzeugen.

Das Ziel der  Abfahrt in Cortina d’Ampezzo.  | Foto: Alessandro Trovati (dpa)
Das Ziel der Abfahrt in Cortina d’Ampezzo. Foto: Alessandro Trovati (dpa)
Nach den künstlichen Spielen von Sotschi, Pyeongchang und Peking setzen die Italiener in vier Jahren auf heimelige Alpen-Wärme und Nachhaltigkeit. Dieser Fokus hat aber seinen Preis, etwa mit extremen Entfernungen zwischen den einzelnen Wettkampfstätten und gleich drei olympischen Dörfern. Das schmälert ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar