213 Starter beim Rechberg-Pokal

Ulrike Spiegelhalter

Von Ulrike Spiegelhalter

Mi, 07. März 2018

Bernau

Kinder und Jugendliche bilden die größte Teilnehmergruppe bei der Traditionsveranstaltung im Bernauer Loipenzentrum.

BERNAU. Ein großer Erfolg für die Organisatoren der Ski-Zunft Bernau und der Langlauffreunde Rot-Kreuz-Loipe sowie für die Teilnehmer war der 34. Rechberg-Wanderpokal-Langlauf im Loipenzentrum am Sonntag in Bernau. Das einzige Wanderpokalrennen im Schwarzwald ist die größte Langlaufveranstaltung der Region.

Wie immer wurden den Langläufern auch in diesem Jahr gut vorbereitete Loipen angeboten, die früh morgens vor dem Rennen nochmals gespurt worden waren. Der Morgennebel hatte sich bald aufgelöst, schon beim Start der ersten Teilnehmer um 10 Uhr strahlte die Sonne von einem blauen Himmel, die allerdings den Schnee an einigen Stellen etwas aufgeweicht hatte.

Die Beliebtheit ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ