Zeugenaufruf

POLIZEINOTIZEN: 22-Jähriger liefert sich Verfolgungsfahrt mit Polizei von Freiburg bis Breisach

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Do, 17. Oktober 2019

Freiburg

LANDKREIS

Verfolgungsfahrt

Von Freiburg-Munzingen bis nach Breisach hat sich ein Autofahrer am Dienstag eine Verfolgungsfahrt mit der Polizei geliefert. Der 22-Jährige entzog sich laut Polizei gegen 14.40 Uhr einer Kontrolle. Daraufhin verfolgte eine Streife den silbernen VW Lupo. Dieser fuhr durch Munzingen, Hausen, Oberrimsingen und Breisach, dabei missachtete der Fahrer Vorfahrtsregeln und Geschwindigkeitsbegrenzungen. Er fuhr beim Rimsinger Ei über den Grünstreifen, missachtete in Hausen eine rote Ampel und wendete in Breisach vorm Kreisverkehr. Unterwegs schmiss der 17-jährige Beifahrer einen mit Drogen gefüllten Gegenstand aus dem Fenster. Das beim ADAC-Übungsplatz gestellte Auto war als gestohlen gemeldet, der Fahrer hatte keinen Führerschein und stand unter Drogeneinfluss.

Zeugenhinweise: Tel. 0761/476870-0 oder unter Tel. 0761/882-4421.