Schopfheim/Zell im Wiesental

31 Arbeitsplätze gesichert – Seger Elektro übernimmt Automation von Benninger

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Di, 06. Oktober 2020 um 11:32 Uhr

Schopfheim

Seit dem 1. Oktober hat der Geschäftsbereich Automation des Unternehmens Benninger Zell einen neuen Eigentümer. Die Schopfheimer Firma Seger Elektro sichert 31 Arbeitsplätze.

Der Geschäftsbereich Automation des Unternehmens Benninger Zell GmbH hat seit 1. Oktober einen neuen Eigentümer: Die Firma Seger Elektro GmbH in Schopfheim führt den Geschäftsbereich Automation eigenständig als Seger Automation GmbH weiter. Die Firma Seger übernimmt 31 Mitarbeiter der Firma Benninger Zell GmbH und sichert so wertvolle Arbeitsplätze.

Die Geschäftsführung der Seger Automation GmbH übernimmt Bruno Seger. Die operative Betriebsführung des Standortes Schopfheim wird Georg Neu übernehmen und die administrative Betriebsführung Oliver Fiedel. Bis zum Ende des Jahres werde der Umzug der neuen Belegschaft der Seger Automation GmbH nach Schopfheim in die eigenen Geschäftsräume vollzogen sein.

Bereits zu Beginn des Jahres im Februar hatte die Firma Benninger eine strategische Neuausrichtung der Benninger- Gruppe verkündet. Bis Mitte Jahr sollte das Geschäft mit den Automationslösungen für externe Kunden und der dazugehörende Schaltschrankbau in Zell veräußert werden. Im Juni war denn auch schon die Übernahme der Automation durch die Firma Seger Elektro GmbH angekündigt worden.