370 Führungen in einem Jahr

Roswitha Frey

Von Roswitha Frey

Di, 08. Februar 2011

Schopfheim

Das Otto Erich Döbele-Museum erwartet schon bald den 500. Besucher / Der Bekanntheitsgrad ist inzwischen recht groß.

SCHOPFHEIM. Ende Januar feierte das Otto Erich Döbele-Museum in Schopfheim sein Einjähriges. Seit der Eröffnung hat sich einiges getan in dem historischen Haus, in dem der Schopfheimer Künstler Otto Erich Döbele lebte und sein Atelier hatte. Künstlerwitwe Monika Döbele-Brandenstein, die das Museum initiiert und eingerichtet hat, und Holger Engel, der Vorsitzende des Museumsvereins, ziehen eine durchaus positive Bilanz des ersten Jahres.

Die Aktivitäten und Bemühungen haben Früchte getragen: Das Lebenswerk des Malers und Bildhauers ist durch das Museum, Ausstellungen, Publikationen und die Präsenz im Internet bekannter geworden und stärker ins Bewusstsein der Kunstöffentlichkeit gerückt. So wird in ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren kostenlos

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Probemonat BZ-Digital Basis 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
1 Monat kostenlos testen

jederzeit kündbar

Zurück

Anmeldung