Unfall

49-Jährige bei Unfall in Merzhausen schwer verletzt

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Do, 07. Januar 2021 um 18:35 Uhr

Merzhausen

Bei einem Unfall auf der Kreuzung Hexentalstraße / Dorfstraße mit vier Autos ist eine Fahrerin schwer verletzt worden. Drei Personen kamen glimpflicher davon.

An der Kreuzung Hexentalstraße/Dorfstraße in Merzhausen hat sich am Donnerstag, 7. Januar, gegen 17.30 Uhr ein schwerer Unfall ereignet, an dem vier Fahrzeuge beteiligt waren. Wie die Polizei mitteilt, fuhr eine 49-Jährige mit ihrem Auto in Richtung Au. Beim Anfahren an der Ampelanlage sie sie aus bislang unbekannter Ursache auf die Gegenfahrbahn geraten und mit einem entgegenkommenden Wagen zusammengestoßen. Durch die Wucht des Aufpralls wurde dieser Pkw auf die zwei hinter ihm stehenden geschoben, die alle gerade im Begriff waren, in Richtung Freiburg loszufahren.

Die Verursacherin des Unfalls wurde schwer verletzt. Sie musste von der Feuerwehr aus ihrem Fahrzeug befreit werden. In zwei der drei weiteren beteiligten Autos wurde jeweils eine Person leicht verletzt. Alle Fahrzeuge wurden nicht unerheblich beschädigt, so die Polizei, die weitere Ermittlungen zum Unfallhergang ankündigt.