Account/Login

Fachtagung des Vereins Fluss

5 Lehren, um gegen Diskriminierung von LSBTIQ-Leuten vorzugehen

Frank Ohlhoff
  • Mo, 28. Januar 2019, 12:46 Uhr
    Stadtgespräch (fudder) Stadtgespräch

     

Der Verein Fluss engagiert sich seit 23 Jahren gegen Diskriminierung von LSBTIQ-Menschen, indem er aufklärt. fudder war beim Fachtag des Vereins dabei und hat die fünf wichtigsten Lehren für euch zusammengefasst.

Der Verein Fluss will mit seiner Bildu...nierung von LSBTIQ-Menschen vorbeugen.  | Foto: Sharon McCutcheon/Unsplash
Der Verein Fluss will mit seiner Bildungsarbeit Diskriminierung von LSBTIQ-Menschen vorbeugen. Foto: Sharon McCutcheon/Unsplash
Seit 1996 leistet der Verein Fluss schon Bildungsarbeit zu Geschlecht und sexueller Orientierung, um Diskriminierungen vorzubeugen und Akzeptanz für LSBTIQ-Menschen (Lesbisch, Schwul, Bisexuell, Trans*,Inter*, Queer etc.) zu schaffen. Am vergangenen Freitag organisierte der Verein einen Fachtag mit ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar