Fünf-Jahres-Bilanz

562 Geflüchtete kamen nach Weil am Rhein, 472 sind noch da

Hannes Lauber

Von Hannes Lauber

Sa, 17. Oktober 2020 um 14:03 Uhr

Weil am Rhein

BZ-Plus In den vergangenen fünf Jahren hat Weil am Rhein 562 Geflüchtete aufgenommen. Mehr als die Hälfte haben selbst eine Wohnung gefunden, die übrigen sind von der Stadt untergebracht. Eine Bilanz.

Fünf Jahre ist es her, seit vor allem aus Syrien viele Flüchtlinge nach Europa kamen. Die Stadt Weil am Rhein hat seither 562 Geflüchtete aufgenommen, was anfangs die Einrichtung größerer Gemeinschaftsunterkünfte nötig machte. Die sind inzwischen aber fast alle wieder aufgelöst worden – obwohl sich die Zahl der Geflüchteten in Weil am Rhein nur unwesentlich verändert hat und immer noch wächst.

Die meisten kamen 2017
488 Flüchtlinge sind der Stadt Weil am Rhein seit 2014 zugewiesen worden. Die meisten, nämlich 189, kamen 2017. Im Jahr davor und danach waren es jeweils knapp 90. Im laufenden Jahr verzeichnete Anu ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung