Account/Login

Gefräßige Giganten

630 Ochsenfrösche wurden letztes Jahr im Regierungsbezirk Karlsruhe getötet

  • dpa

  • Mo, 20. Mai 2024, 18:59 Uhr
    Südwest

     

Tausende invasive Ochsenfrösche breiten sich in der Region Karlsruhe aus. Allein mit der Schusswaffe wird man ihrer kaum Herr. Nun gibt es auch im Kreis Rastatt einen Fund.

Der Ochsenfrosch wird riesig – und in Baden-Württemberg gejagt.  | Foto: Uli Deck (dpa)
Der Ochsenfrosch wird riesig – und in Baden-Württemberg gejagt. Foto: Uli Deck (dpa)
1/2
630 Ochsenfrösche sind im vergangenen Jahr im Auftrag des Regierungspräsidiums Karlsruhe erlegt worden. Das war gut ein Drittel weniger als im Jahr zuvor, wie aus Zahlen der Behörde hervorgeht. Zudem holten Taucher Kaulquappen der Tiere aus Baggerseen. ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar