Account/Login

Abfahrt Allmendshofen ab Montag zu

  • skk

  • Sa, 24. August 2019
    Donaueschingen

     

B 27-Baustelle: Die Schwarzdecke wird aufgebracht / Das Gesamtprojekt bewegt sich im Kostenrahmen.

Ab Montag ist auf der Bundesstraße 27 ...Asphaltarbeiten im Südabschnitt  an.    | Foto: Wursthorn, Jens
Ab Montag ist auf der Bundesstraße 27 auf der westlichen Seite sowohl die Ausfahrt nach und die Ausfahrt von Allmendshofen gesperrt. Es stehen Asphaltarbeiten im Südabschnitt an. Foto: Wursthorn, Jens

DONAUESCHINGEN (wur). Als riesenhaftes schmales Band zieht sich die Baustelle B 27 an Donaueschingen und Hüfingen entlang. Wer Ende September die Möglichkeit hätte, das 30-Millionen-Projekt mit einem Dutzend Einzelmaßnahmen aus der Vogelperspektive zu betrachten, dürfte über eine völlig geänderte Optik staunen.

Innerhalb von zweieinhalb Wochen wird auf 2,2 Kilometer Länge zwischen Knoten Allmendshofen und Wasserturm Hüfingen auf der westlichen Seite des Ausbauprojektes eine Schwarzdecke aufgebracht. Diese Arbeiten sind vom 3. bis 19. September terminiert. Der Projektleiter des B 27-Ausbaus, Hartmut Trenz kündigt ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar