Interview

Aerosol-Experte: "Irgendwann müssen wir wieder aufmachen"

Michael Saurer

Von Michael Saurer

Fr, 04. März 2022 um 15:03 Uhr

Deutschland

BZ-Abo Das Coronavirus wird vor allem durch Tröpfchen in der Luft übertragen. Für Gerhard Scheuch ergeben deshalb manche Regeln wenig Sinn. Der Aerosol-Experte rät jedoch zu Vorsicht in Innenräumen.

Die Inzidenzzahlen sinken langsam und auch die Politik hat Lockerungen der Corona-Maßnahmen beschlossen. Gleichwohl ist die Infektionsgefahr immer noch hoch. Michael Saurer sprach mit dem Aerosol-Experten Gerhard Scheuch, auf was man jetzt noch achten sollte.
BZ: Herr Scheuch, seit zwei Jahren wütet die Pandemie. Inwieweit weiß man nun mehr über die Übertragung?
Scheuch: Da hat sich viel ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

BZ-Abo -Artikel - exklusiv im Abo

Mit BZ-Digital Basis direkt weiterlesen:

3 Monate 3 € / Monat
danach 15,50 € / Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
Jetzt weiterlesen

nach 3 Monaten jederzeit kündbar

Abonnent/in der gedruckten Badischen Zeitung? Hier kostenlosen Digital-Zugang freischalten.

Zurück

Anmeldung