AKM sorgt sich um den Fortgang der Integration

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Mi, 13. November 2019

Lörrach

Arbeitskreis Miteinander fürchtet fatale Folgen, wenn Programme zur Flüchtlingshilfe zurückgefahren werden sollten.

LÖRRACH (BZ). Der Arbeitskreis Miteinander (AKM) macht sich Sorgen um den Fortgang der Integrationsbemühungen und hat sich darum mit einem Brief an die Landtags- und Bundestagsabgeordneten gewandt. Der Arbeitskreis, schreiben Hanna Otter und Vitus Lempfert stellvertretend, erkenne die Anstrengungen der letzten Jahre ausdrücklich an. Doch es könnte sich ein Prozess wiederholen wie nach der Wiedervereinigung. Auch da sei Vieles gemeistert worden. Unbemerkt jedoch hätten sich Menschen nicht integrieren können, fühlten sich abgehängt und radikalisierten sich. Dies könne sich bei ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ