Account/Login

Alle Vermissten nach Lawinenabgang gerettet

  • Matthias Röder (dpa)

  • Di, 27. Dezember 2022
    Panorama

Zehn Skifahrer sind am Sonntag im österreichischen Lech am Arlberg von einer Lawine erfasst worden – alle Vermissten haben überlebt, ein Mann wurde schwer verletzt. Die Rede ist von einem Weihnachtswunder.

"Oh, mein Gott, oh, mein Gott", rufen die schockierten Augenzeugen auf Englisch. Auf ihrem Video ist zu sehen, wie rund zehn Skifahrer auf einer Piste am Arlberg von einer Lawine erfasst wurden. Die Behörden gingen vom ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt weiterlesen

nach 3 Monaten jederzeit kündbar