Alles andere war evangelisch

Paul Schleer

Von Paul Schleer

Mo, 30. Oktober 2017

Lörrach

Die Theatergruppe Stette arbeitet auf der Bühne das historische Verhältnis zwischen Stetten und Lörrach auf.

LÖRRACH. Beste Mundartpflege und Unterhaltung: Die Theatergruppe Stette hat das Lustspiel "Romeo und Julia in Stette" im Gemeindehaus St. Fridolin aufgeführt. Geschrieben hat es frei nach "Romeo und Julia" von William Shakespeares der Stettener Autor Thomas Winzer. Die Akteure erhielten viel Beifall. Danach spielten die "Knaschtbrüeder us Schopfe" Jeannot und Christian Weißenberger Mundartmusik, die Pfadfinder Stetten bewirteten. Der Reinerlös ist bestimmt für soziale Zwecke in Stetten.

Rudolf Speck führte durch ein Lörrach und Stetten, wie es leibt und lebt und berichtete wie Thomas Winzer, der als Karli vo Lörrach selbst mitwirkte, viel Zeit im Rathaus im Archiv verbracht habe, um in alten Unterlagen zu recherchieren und sich kundig zu machen über die Zeit um 1756. Dabei fand er Sachen über die Stettener und Lörracher, über die man heute nur schmunzeln kann, die aber sich vielfach auf das heutige Geschehen in Lörrach, Stetten, der Schweiz und Weil am ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung