BZ-Dossier: 40 Jahre Mondlandung

Als der erste Mensch den Mond betrat

Stefan Hupka

Von Stefan Hupka

Sa, 11. Juli 2009 um 00:10 Uhr

Bildung & Wissen

Es war der wagemutigste Schritt, den je ein Mensch getan hat: Vor 40 Jahren betrat der Neil Amstrong den Mond. Die BZ blickt zurück ins Jahr 1969 – auf Geschichten aus der Raumfahrt-Geschichte.

Es ist bloß ein Fußabdruck. Aber er zeugt vom wagemutigsten ersten Schritt, den je ein Mensch getan hat: auf einen anderen Himmelskörper. "Das ist nur ein kleiner Schritt für einen Menschen", sagte der erste Mann auf dem Mond – ein gewisser Neil Armstrong aus Ohio – bei der ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ