Dreiländermuseum

Als die Pest im 14. Jahrhundert am Oberrhein wütete

Peter Kunze

Von Peter Kunze

Di, 05. Mai 2020 um 12:01 Uhr

Lörrach

BZ-Plus Krankheiten haben schon immer das Leben der Menschen verändert. Im Dreiländermuseum in Lörrach zeigen Exponate aus dem 14. Jahrhundert, wie Menschen nach einem Sinn in der Krise suchten.

Kunst und Literatur haben immer wieder Krisen als Konstanten menschlichen Daseins thematisiert. Wichtige regionalgeschichtliche Zeugnisse dieses Erinnerns finden sich auch im momentan geschlossenen Dreiländermuseum, etwa zu der verheerenden Pest-Epedemie des 14. Jahrhunderts.
Ein Blick zurück in den "fernen Spiegel des dramatischen 14. Jahrhunderts" (B. Tuchman) zeigt, dass großen Seuchen oft "Vorkrisen" vorausgingen und ihre Bewältigung immer auch der Einordnung in einen größeren Sinn- und Deutungszusammenhang bedurfte. Dies gilt vor allem für die zwischen 1348 und 1352 auch an den Oberrhein vordringende Pest – die wohl verheerendste Seuche der Weltgeschichte. Keine andere Epidemie hat Europa so geprägt wie die seit dem 14. Jahrhundert immer wieder auftretende Pest. Schon ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 8 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung