Kino-Tipp

Als Schwule noch "Triebtäter" waren – oder Märtyrer der Liebe

Gabriele Schoder

Von Gabriele Schoder

Di, 16. November 2021 um 20:30 Uhr

Kino

BZ-Plus In Sebastian Meises sensationell gespieltem Drama "Große Freiheit" gibt es nichts Buntes, nichts Weiches, nichts Leichtes. Wie auch: Es geht um die bleierne Zeit des Homosexuellen-Paragraphen 175.

Es kommt keine Frau vor in "Große Freiheit" von Sebastian Meise, keine Frau, kein Kind, keine Blume, kein Tanz, nichts Buntes, Weiches, Leichtes. Glück und Innigkeit leuchten nur in einer einzigen Erinnerung. Die Szene, ein Filmfitzel auf Super 8, scheint gleich mehrfach auf – und zerreißt einem jedes Mal das Herz: Ein junger Mann wird mit einer Ähre an der Nase gekitzelt, er lächelt, kichert, geneckt, genervt, beseelt. Sommer liegt in der Luft. Und die Liebe. Das Meer muss nah sein, der Himmel ist blau und die Wände sind so weit wie die ganze Welt.
Ansonsten aber sind die Wände kahl und schmutzig oder gleich gefliest, und der Himmel ist vergittert. Anders hat ihn Viktor (Georg Friedrich) schon lange nicht mehr gesehen, er verbüßt eine lebenslange ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung