Kommentar

Alte Zweifel und neues Denken beim Marcher Gewerbegebiet

Manfred Frietsch

Von Manfred Frietsch

Mi, 16. Oktober 2019 um 15:53 Uhr

Kommentare

BZ-Plus Neustart für ein altes Projekt: Das Neufeld bei March-Holzhausen soll Gewerbegebiet werden. Die Gemeinde hat eine Zwangspause nicht genutzt, um Alternativen für das Gebiet zu entwickeln.

Der Marcher Gemeinderat macht jetzt weiter, wo er vor neun Jahren stehen geblieben war: Das Neufeld soll Gewerbegebiet werden. Acht Jahre davon war wegen der durch die Rasthofpläne verursachten Veränderungssperre nichts zu machen. Die Gemeinde hat diese Zwangspause nicht genutzt, um Alternativen zu entwickeln. Neue Gewerbeansiedlungen wurden ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung