Altes Handwerk – ganz neu belebt

Herbert Frey

Von Herbert Frey

Fr, 16. August 2019

Weil am Rhein

50. Straßenfest macht in Vergessenheit geratene Fertigungstechniken erlebbar und lässt ausgestorbenen Vogel auferstehen.

WEIL AM RHEIN. Das 50. Straßenfest erhält eine betont nostalgische Note: Das Kulturamt und Urgestein Herbert Stahl sorgen dafür, dass die Besucher am 7. und 8. September auf der Hinterdorfstraße eine Zeitreise unternehmen können, auf der sie einer längst ausgestorbenen Tierart begegnen und Handwerkskünste erleben, die auszusterben drohen.

Das Kulturamt beschränkt sich auf einen Beitrag zum Rahmenprogramm, dieser aber hat es in sich, wie ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ