Nach der Corona-Pause

Am Freitag beginnt die erste Freiburger Herbstmess’ seit zwei Jahren

Joachim Röderer

Von Joachim Röderer

Mi, 13. Oktober 2021 um 18:46 Uhr

Freiburg

BZ-Plus Am Freitag geht’s los: Für mehr als 90 Schausteller und Marktkaufleute endet mit der Freiburger Herbstmess’ eine lange Durststrecke. Zutritt gibt es nur nach Befolgen der geltenden Hygienevorschriften.

Ein halbes Riesenrad ragt in den Freiburger Himmel, ebenso auch Teile des 60 Meter hohen Kettenkarussells "Around the world", daneben stehen bodenständig Autoscooter, Imbissbuden und mehr. Der Aufbau für die Herbstmess’ geht in den Endspurt – am Freitag um 17 Uhr startet die erste richtige Kirmes in Freiburg seit zwei Jahren. Für viele ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und kostenlosem Probemonat, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren kostenlos

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Probemonat BZ-Digital Basis 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
1 Monat kostenlos testen

jederzeit kündbar

Zurück

Anmeldung