Auftakt am Attilafelsen bei Niederrimsingen

Am Tuniberg sollen 1000 Rosen blühen

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Di, 04. Mai 2021 um 17:22 Uhr

Breisach

BZ-Plus Die Mitglieder des Vereins Tuniberg-Wein starten eine neue Pflanzaktion. Die acht vertretenen Winzergenossenschaften planen außerdem eine dreitägige Veranstaltung an Pfingsten.

Der Verein Tuniberg-Wein hat die ersten Rosen als symbolischen Start der Rosenpflanzaktion 2021 auf dem Tuniberg gepflanzt. Gleiches geschah auf Gemarkung Opfingen am Aussichtsturm mit Freiburgs Erstem Bürgermeister Ulrich von Kirchbach. An Pfingsten planen die Vereinsmitglieder außerdem eine Veranstaltung auf dem Tuniberg-Höhenweg.
Rosen brauchen nicht denselben Zeitplan wie Reben
Das Spätjahr ist ideal für Setzlinge
Erste ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung