Account/Login

Am Hohbergsee

Amphibien in Lahr werden durch eine feste Leiteinrichtung geschützt

Katja Saake
  • Mi, 20. März 2024, 12:00 Uhr
    Lahr

     

BZ-Plus Ab dieser Laichsaison werden Amphibien am Hohbergsee durch eine feste Leiteinrichtung vor dem Straßenverkehr geschützt. Stadt und Naturschutzbund haben die Anlage am Montag offiziell eröffnet.

Eröffnung der neuen Amphibienleiteinri... (Stadt Lahr) und Udo Baum (Nabu Lahr)  | Foto: Katja Saake
Eröffnung der neuen Amphibienleiteinrichtung am Hohbergsee: (von links) Baubürgermeister Tilman Petters, Wolfgang Bahr, Walter Caroli (beide Nabu Lahr), Oberbürgermeister Markus Ibert, Adrian Frick (Stadt Lahr) und Udo Baum (Nabu Lahr) Foto: Katja Saake
1/5
Eine 460 Meter lange feste Leiteinrichtung schützt zukünftig Amphibien auf ihrer Wanderung in den Hohbergsee. Obwohl die Bauarbeiten, die im vergangenen Dezember begonnen hatten, sich wegen schwieriger ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar