Förnbacher Theater Basel

„Amphitryon“: Ein Verwirrspiel um falschen Schein und wahres Ich

Roswitha Frey

Von Roswitha Frey

Fr, 24. Oktober 2014

Theater

Das Förnbacher Theater in Basel verbindet Kleist und Molière zu einer eigenen Fassung von "Amphitryon".

Merkur trägt Hosenträger über dem Unterhemd und goldfarbene Socken. Der Götterbote räkelt sich sehr menschlich und sehr faul auf dem kleinen Balkon und schaut sich von oben das Verwirrspiel auf der Bühne an. Es ärgert ihn, dass er wieder den Liebesboten für seinen obersten Boss spielen muss, weil Jupiter eine Liebesnacht mit der schönen Alkmene verbringen will – und dafür die Gestalt ihres Gemahls Amphitryon annimmt. Schöner Schlamassel, den der Schürzenjäger aus dem Olymp mit seinem Doppelgänger-Spiel anrichtet.
In Kleists tragisch getöntem Lustspiel "Amphitryon" nach der gleichnamigen Verwechslungskomödie von ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung