Streit

Amt und Anwohner gehen gegen privaten Spielplatz in Eschbach vor

Martin Pfefferle

Von Martin Pfefferle

Fr, 14. September 2018 um 16:11 Uhr

Eschbach

BZ-Plus Um den privaten Grill- und Spielplatz in Eschbach gibt es einen Streit. Anwohner fühlen sich vom nächtlichen Lärm gestört. Der Bürgermeister rät von der Nutzung der Spielgeräte ab.

Das Landratsamt hat den Besitzer Ralph Pyhrr aufgefordert, die Spielgeräte und Überdachung zurückzubauen. Beim Landratsamt spricht man von einem schwebenden Verfahren. Bürgermeister Mario Schlafke hält den Grillplatz für nicht rechtmäßig, weil er auf einer Fläche liegt, die im Flächennutzungsplan für landwirtschaftliche Nutzung vorgesehen ist. Pyhrr hat eine Unterschriftensammlung initiiert.

Die Lage
Es ist eine Idylle – aber eine trügerische. Der Platz liegt am Rebweg in Eschbach. Spielgeräte, Sitzgarnituren und eine ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ