Account/Login

An Dreikönig beben die Hallenbühnen

Manfred Frietsch
  • & Martin Ehret

  • Mi, 04. Januar 2012
    Merdingen

     

Am bevorstehenden langen Wochenende gibt es jede Menge Aufführungen von Laientheatern / Komödien und Dialekt.

Turbulente Bühnenszenen soll  es am Wo...d ist im Eimer“ aufführen wird.   | Foto: julius steckmeister
Turbulente Bühnenszenen soll es am Wochenende auch in Holzhausen geben, wo die Landjugend Bötzingen die Kriminalkomödie „das Geld ist im Eimer“ aufführen wird. Foto: julius steckmeister

BREISGAU. Der Dreikönigstag und das erste Wochenende nach Neujahr sind traditionell die hohe Zeit für Bühnenauftritte von Laiendarstellern. Das ganze Spätjahr über haben sie geprobt, um dann endlich ihre Künste als Schauspieler präsentierten zu können. Allein an diesem verlängerten Wochenende gibt es in Merdingen, March und Eichstetten vier verschiedene Theaterstücke mit acht Aufführungsterminen zur Auswahl.

Gleich vier Mal wird die Laienspielgruppe Neuershausen ihr "Schäferstündchen" auf der Bühne der örtlichen Festhalle abhalten. Die drei ersten Termine in dieser Woche sind so stark nachgefragt, dass sich die Theatergruppe und die ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar