Amtsgericht Freiburg

Angeklagter im Hans-Bunte-Fall stand wegen anderen Vergehens vor Gericht

Peter Sliwka

Von Peter Sliwka

Mi, 04. Dezember 2019 um 08:47 Uhr

Freiburg

BZ-Plus Er stritt mit seiner Freundin am Freiburger Bertoldsbrunnen. Als sich ein Student einmischte, schlug er zu: Ein Angeklagter im Hans-Bunte-Fall musste sich nun wegen Körperverletzung verantworten.

Nachts um 2.30 Uhr hört ein 22-jähriger Student am Bertoldsbrunnen im Stadtzentrum Hilferufe. Als er sich umdreht, sieht er, dass ein junger Mann eine junge Frau offensichtlich gegen deren Willen in eine Straßenbahn zerren möchte. Der Student fragt die junge Frau, ob sie Hilfe braucht. Plötzlich verspürt einen heftigen Schmerz in seiner linken Gesichtshälfte: Der Angreifer hatte blitzschnell zugeschlagen. Mit der rechten Hand, in der er eine Bierflasche hielt.

Nicht mehr als 0,5 Promille haben
Am Dienstag musste sich der heute ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ