Elsass

Angestellte protestieren gegen Fessenheim-Schließung

Bärbel Nückles

Von Bärbel Nückles

Mi, 14. September 2016 um 00:00 Uhr

Südwest

Beschäftigte des Betreibers Eletricité de France lehnen die Abschaltung des Atomkraftwerks Fessenheim ab. Das Akw sei rentabel, seine Sicherheit erwiesen, behaupten Gewerkschafter.

Französische Gewerkschaften rufen für diesen Mittwoch zum Protest gegen die geplante Stilllegung des Atomkraftwerks im elsässischen Fessenheim auf. Während sich ein Teil der Belegschaft am Nachmittag zu einer Kundgebung vor dem Akw-Gelände in Fessenheim zusammenfindet, ist eine Delegation zu einer außerordentlichen Betriebsratssitzung von Eletricité de France (EdF) nach ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ