Anreize für ökologischen Anbau

Silvia Faller

Von Silvia Faller

Mi, 03. Juli 2013

Kreis Breisgau-Hochschwarzwald

DAS IST EUROPA: Wer keinen Fruchtwechsel vornimmt, bekommt zukünftig von der EU deutlich weniger Agrarsubventionen.

Das Herzstück der EU-Agrarpolitik bleiben die Direktzahlungen. Die aber werden stärker vereinheitlicht, für sehr große Betriebe gekürzt und nur dann voll ausbezahlt, wenn Landwirte Umweltauflagen erfüllen. Nach langen Verhandlungen haben sich die EU-Agrarminister vergangene Woche auf diese Reform der europäischen Agrarpolitik geeinigt. Was bedeutet das für die Landwirte in Südbaden?
Bio-Landwirten und Grünlandbetrieben, auch den Rinderhaltern im Schwarzwald, wird dieses sogenannte Greening nicht auferlegt. "Konventionelle Ackerbaubetriebe ab 15 Hektar werden die Änderungen spüren", erklärt Hubert God vom Referat für Struktur und Umwelt beim Badischen Landwirtschaftlichen Hauptverband. Denn ihre Direktzahlung wird um 30 Prozent gekürzt, wenn sie keinen Fruchtwechsel vornehmen und nicht fünf Prozent ihrer Anbaufläche als ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung