Freiburg

Anwohner reichen Klage gegen das geplante SC-Stadion ein

Uwe Mauch

Von Uwe Mauch

Do, 22. November 2018 um 15:38 Uhr

Freiburg

Mit Eilanträgen wollen Anwohner das SC-Stadion auf dem Flugplatz verhindern. Jetzt müssen die Gerichte entscheiden. Noch offen ist, ob auch die Flieger juristische Schritte ergreifen.

Nach Angaben des Verwaltungsgerichts Freiburg haben sechs Anwohner am Montag einen Eilantrag eingereicht. Sie sehen ihre Nachbarrechte verletzt, erklärte Gerichtssprecher Klaus Döll. Gegen die Baugenehmigung können nur direkt Betroffene klagen, zum Beispiel weil im Betrieb der Lärmschutz nicht eingehalten werde. Jeder Einzelfall müsse geprüft werden.

Der Rechtsanwalt der ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

NUR BIS ENDE MAI: 6 Monate unbegrenzt BZ-Online lesen zum halben Preis. Jetzt 50% sparen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ