Applaus kommt von Herzen

Juliana Eiland-Jung

Von Juliana Eiland-Jung

Mi, 02. September 2020

Lahr

Die gebürtige Lahrerin Marion Krall spielte an der Orgel in der Stiftskirche.

. Weder an der Stückauswahl noch an der Interpretation hätten die zahlreich erschienenen Zuhörer der zweiten Sommermusik in der Lahrer Stiftskirche erkennen können, dass am Spieltisch der großen Orgel eine zierliche junge Frau saß. Kraftvoll und ausdrucksstark gestaltete Marion Krall das einstündige Konzert, das mit stehenden Ovationen für die Organistin endete.

Kirchenmusikdirektor Hermann Feist stellte Marion Krall vor als eine "ehemalige Schülerin, die längst über diesen Status hinausgewachsen ist". Die 29-Jährige hat – als Tochter des Pfarrer-Ehepaars Folkhard und Ute Krall, das von 2005 bis 2013 an der Christuskirche tätig war – den größten Teil ihrer Schulzeit in Lahr verbracht. Anschließend studierte sie Kirchenmusik und Orgel in Lübeck, ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 8 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung