ARBEIT & SOZIALES: Mehr Geld für Kinder

Do, 04. Januar 2001

Wirtschaft

Seit 1. Januar gilt eine neue Regelung für den Unterhalt.

Der Unterhalt von Kindern ist seit 1. Januar dieses Jahres neu geregelt. Vielen Alleinerziehenden steht ab sofort mehr Geld zu als bisher. Das geht auf das "Gesetz zur Ächtung der Gewalt in der Erziehung" zurück, in das die Neuregelung des Kindesunterhalts eingebettet ist.

Erreicht wird das durch eine Änderung bei der Teilung des Kindergeldes (für das erste Kind 270 Mark pro Monat), das grundsätzlich beiden Elternteilen zusteht. ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

50%-SPAR-ANGEBOT: 6 Monate unbegrenzt BZ-Online lesen zum halben Preis. Hier sparen.

Um pro Monat 5 Artikel kostenlos zu lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel - registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ