Offenburger Wasserversorgung

Arbeitsunfall: Taucher bekommt gesundheitliche Probleme beim Tauchgang im Tiefbrunnen

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Mo, 29. März 2021 um 12:55 Uhr

Offenburg

Ein Rettungshubschrauber war im Einsatz, um einem Taucher aus dem Offenburger Wasserschutzgebiet zu bergen.

Arbeitsunfall im Wasserschutzgebiet. Gegen 11.30 Uhr sind Rettungskräfte zum Wasserschutzgebiet zwischen Hochschule Offenburg und Großem Deich gerufen worden. Ein Taucher, der dort in einem der engen Tiefbrunnenschachte der Offenburger Wasserversorgung arbeitete, hatte beim Tauchgang gesundheitliche Probleme bekommen. Ein Rettungshubschrauber kam dabei zum Einsatz.