Freiwillige in der Gesellschaft

Arnold Thoms hält den Spielplatz an der Maurice-Sadorge-Straße in Schuss

Leony Stabla

Von Leony Stabla

Di, 07. August 2018 um 00:00 Uhr

Rheinfelden

BZ-Plus Müll einsammeln und reparieren: Arnold Thomas wohnt seit mehr als 60 Jahren in Rheinfelden. Er hat erlebt, wie aus der Wiese in seiner Nachbarschaft ein Spielplatz wurde. Darum kümmert er sich seitdem ehrenamtlich.

Über 60 Jahre wohnt Arnold Thoms mittlerweile in Rheinfelden in einem der ersten Gebäude westlich der Goethestraße. Er kann sich noch daran erinnern, dass das Gelände neben dem Friedhof früher einmal eine Wiese war, und es die Maurice-Sadorge-Straße noch gar nicht gab, aber auch wie etwa zehn Jahre nach seinem Umzug von Nimburg nach Rheinfelden die Baumaschinen angerückt sind und diese Wiese in einen Spielplatz verwandelt haben.
Dossier: Diese Menschen engagieren sich ehrenamtlich in Rheinfelden
Seit diesem Moment gehört der Spielplatz in der Maurice-Sadorge-Straße zu ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ