Hochschwarzwälder Aktivismus

Atomkraftgegner: "Ich will es immer noch nicht glauben"

Florian Schmieder

Von Florian Schmieder

Sa, 15. April 2023 um 08:30 Uhr

Titisee-Neustadt

Die letzten drei deutschen Atomkraftwerke werden abgeschaltet. Politisch engagierte Menschen aus dem Hochschwarzwald erzählen, wie die Kernenergie sie geprägt hat - und worauf sie hoffen.

Am 31. Oktober 1957 wird Deutschlands erster Reaktor in Betrieb genommen. 66 Jahre später endet am heutigen Samstag die Ära deutscher Atomkraftwerke. Die Debatte darüber hat auch Menschen im Hochschwarzwald beeinflusst. Parteimitglieder und Aktivisten erzählen von ihrem ganz persönlichen ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

BZ-Digital Basis 3 € / Monat
in den ersten 3 Monaten

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt weiterlesen

nach 3 Monaten jederzeit kündbar

Registrieren kostenlos

  • Jeden Monat einen BZ-Abo-Artikel auf badische-zeitung.de lesen
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Zurück

Anmeldung