Es ist aus!

Atomkraftwerk Fessenheim endgültig abgeschaltet

AFP, BZ

Von AFP & BZ-Redaktion

Di, 30. Juni 2020 um 07:27 Uhr

Elsass

Nach 43 Jahren ist das französische Atomkraftwerk in Fessenheim endgültig abgeschaltet worden. Der letzte Reaktor des ältesten französischen Akw wurde am Montagabend um 23 Uhr vom Netz genommen.

Nach 43 Jahren Betrieb ist das französische Atomkraftwerk in Fessenheim nahe der deutschen Grenze endgültig abgeschaltet worden. Der zweite und letzte Reaktor des ältesten französischen Akw wurde am Montagabend um 23.00 Uhr vom Netz genommen, wie der Betreiber Electricité de France (EDF) der Nachrichtenagentur AFP mitteilte. Der erste Reaktor hatte bereits im Februar den Betrieb eingestellt.
Abschaltung: Mit dem Ende des Akw Fessenheim sind gigantische Herausforderungen verbunden
EDF hatte am Montagnachmittag mehrere Stunden früher als erwartet mit dem Herunterfahren des Reaktors im Elsass begonnen. ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung