AUCH DAS NOCH: Unrasiert im Vierer-Bob

dpa

Von dpa

Do, 11. Februar 2021

Wintersport

Johannes Lochner geht vor dem Viererbob-WM-Rennen gegen Dominator Francesco Friedrich ungewöhnliche Wege. Der Berchtesgadener verzichtet bis nach den Rennen in Altenberg an diesem Wochenende auf eine Bartrasur. "Wir brauchen jedes Gramm im Bob, wir sind einfach zu leicht", sagte Lochner. Im Vorjahr lieferte er Friedrich ein enges Rennen und verlor nach insgesamt vier Läufen mit nur fünf Hundertstelsekunden Rückstand. "Da haben wir noch eine Rechnung offen", sagte der Bayer.