Neubauten

Auf dem Lörracher Conrad-Areal ist der Spatenstich erfolgt

Thomas Loisl Mink

Von Thomas Loisl Mink

Di, 22. Oktober 2019 um 16:00 Uhr

Lörrach

BZ-Plus Der Erweiterungsbau des Landratsamtes und eine große Wohnanlage werden auf dem Gelände entstehen, das vor wenigen Wochen noch ein Parkplatz war. 600 Menschen sollen dort einmal wohnen können.

Jetzt geht’s los: Am Dienstagnachmittag fand auf dem Conrad-Areal neben der Arbeitsagentur der erste Spatenstich statt für einen Erweiterungsbau des Landratsamtes und eine große Wohnanlage, die die städtische Wohnbau Lörrach baut. Wo bis vor Kurzem noch 400 Autos standen, wird es bis in gut zwei Jahren Arbeitsplätze und Wohnungen für rund 600 Menschen geben.

Das Areal symbolisiert die alte Textilindustriestadt Lörrach, sagte Oberbürgermeister Jörg Lutz. Hier war die Weberei Conrad, die Seidenband-Weberei ganz in der Nähe. Später stand hier ein Möbel-Abholmarkt. Viele hochfliegende Ideen gab es für das Gelände, schließlich setzten sich die Nutzung durch das Landratsamt ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ