Weinbau

Aus dem Glottertal gibt es dieses Jahr keinen Eiswein

Sebastian Krüger & Sophia Hesser

Von Sebastian Krüger & Sophia Hesser

Do, 14. Januar 2021 um 16:01 Uhr

Glottertal

2021 produziert die WG Roter Bur keinen süßen Dessertwein aus gefrorenen Trauben. Das war bereits im Herbst klar. Das liegt auch am Wetter.

Eisweine sind so etwas wie das süße Sahnehäubchen auf einem guten Weinjahrgang. Doch braucht es dazu möglichst früh im Winter tiefe Temperaturen. Die erforderlichen sieben Minusgrade werden in der Region nur noch selten erreicht, weswegen immer weniger Winzer Eiswein herstellen. Die Winzergenossenschaft Roter Bur aus Glottertal entschied bereits im Herbst, auf Eiswein im Winter zu verzichten. Weil die Lese im Herbst weniger ertragreich gewesen sei, wurden alle Trauben im Oktober geerntet.
In der Nacht von Sonntag auf Montag sanken die Temperaturen im Glottertal noch einmal um ein paar Grad Celsius. ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung