Badischer Winzerkeller in Breisach

Aus der Vinothek in Breisach wird das "Sonnenplätzle"

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Mi, 05. Mai 2021 um 06:34 Uhr

Breisach

Der Badische Winzerkeller verändert am Breisacher Marktplatz sein Angebot. Dort gibt es neuerdings auch den geeisten Wein "Kalte Sofie" zum Mitnehmen.

Die frühere Vinothek des Badischen Winzerkellers wurde neu gestaltet und heißt jetzt "Sonnenplätzle". Im neuen Weinverkauf der "Sonnenwinzer" direkt am Marktplatz ist auf 120 Quadratmeter Ladenfläche ein neuer Anlaufpunkt geschaffen worden. Hier finden Besucher neben Weinen und Sekten aus der Region auch Geschenkartikel und Souvenirs. Klassisches Weinzubehör fehlt ebenfalls nicht, heißt es in einer Pressemitteilung der Genossenschaft.

Für den "kleinen Durst und Hunger zwischendurch" können sich Gäste außerdem mit gekühlten Getränken und einem herzhaften Winzervesper versorgen.

Neues Verkaufsfenster

Über das neu eingerichtete "To go-Fenster" in Richtung Marktplatz werden die Mitarbeiter des "Sonnenplätzle" verschiedene Weine und die in Freiburg bereits bekannte "Kalte Sofie" als ein "eiskaltes Weinerlebnis zum Sommer" anbieten, sobald dies zulässig ist.

Eröffnet wurde der Weinverkaufsraum am Montag ohne große Feier. "Denn in derzeitigen Corona-Zeiten ist leider noch nicht alles möglich. Wir freuen uns schon darauf, wenn die geltenden Regeln für Gastronomie und Ausschank gelockert werden können", schreibt Henning Johanßen, Pressesprecher des Winzerkellers. Derzeit würden alle Artikel kontaktlos angeboten.

Die Öffnungszeiten des "Sonnenplätzle" sind Montag bis Freitag von 10 bis 12.30 Uhr und 13.30 bis 17 Uhr sowie samstags von 10 bis 16 Uhr Kontakt: sonnenplaetzle@ badischer-winzerkeller.de, Telefon 07667-904952