Aus "Lamm" darf kein "lahm" werden

Martha Weishaar

Von Martha Weishaar

Mi, 22. Mai 2019

Bonndorf

Ein Dutzend Chöre aus Bonndorf und Wutach proben mit Kirchenmusiker Gregor Linßen / Bereichernder Workshop.

BONNDORF. Gregor Linßen ist eine bekannte Größe unter zeitgenössischen Kirchenmusikern. In einem Workshop vermittelte der Künstler vom Niederrhein mehr als 80 Chorsängerinnen und -sängern aus der Region Expertentipps. Am Sonntag präsentierten rund 50 Sängerinnen und Sänger im Gottesdienst der katholischen Kirche das Ergebnis des vorausgegangenen ganztägigen Workshops.

In erster Linie geht es dem Liedermacher darum, Freude am Singen zu vermitteln, erst in zweiter Linie um die Optimierung von Gesangstechnik. Wenn Gregor Linßen sagt "Ihr seid Gesangssklaven unter der Knute eures Chorleiters" zeigt sich sein rheinländischer Humor. Obschon ja die "Knute" des Chorleiters ganz wesentlich die Gesangsqualität eines Chores bestimmt. Die durchweg gesangserfahrenen Workshopteilnehmer saugten wissbegierig jedwede Ratschläge auf. "Jeder Mensch kann singen", behauptet der Toningenieur. Den Schwerpunkt beim ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ