Ausprobieren steht im Vordergrund

Benedikt Sommer

Von Benedikt Sommer

Mi, 19. Februar 2020

Reute

Der Verein Kultur im Försterhaus Reute hat auf ein arbeitsreiches Jahr zurückgeblickt und viel vor / Eröffnungsfeier war Höhepunkt.

REUTE. "Wir waren schon immer fleißig, aber im Jahr 2019 haben wir richtig Gas gegeben", sagte die Vorsitzende Christina Schmitz bei der Hauptversammlung des Vereins Kultur im Försterhaus Reute. Höhepunkt war die glanzvolle Eröffnungsfeier im September des vergangenen Jahres. Diese bildete den Abschluss einer siebenjährigen Planungs- und Bauphase.

Bis es jedoch soweit war, wurde noch einmal alles von den aktuell 86 Mitgliedern des kleinen Vereins gefordert, von denen wiederum nur ein Kern von rund zwölf Personen im internen Arbeitskreis aktiv ist. Allein die Mühen bei Sichtung, Verpackung und Umzug der Puppensammlung Münker waren gewaltig. Dazu kamen zahlreiche anderen Termine – von Regalbau und Ausstellungskonzeption über Gemälderahmung und -hängung bis zur Endreinigung und Dekoration. Die seitdem veranstalteten Öffnungstage ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ