Architektur der Gemeinschaft

"Together!" – die neue Ausstellung im Vitra Design Museum in Weil am Rhein

Michael Baas

Von Michael Baas

Fr, 02. Juni 2017 um 19:01 Uhr

Ausstellungen

"Together! Die neue Architektur der Gemeinschaft" im Vitra Design Museum öffnet am Samstag für die Besucher und stellt gemeinschaftliche Bau- und Wohnformen vor.

Eine Hollywoodschaukel, ein Spielgestell für Kinder, hölzerne Blumenkübel und Wimpelgirlanden setzen schon vor dem Vitra Design Museum in Weil am Rhein einen ersten Akzent. Die kleinbürgerliche Gartenmöblierung kontrastiert mit Frank Gehrys avantgardistischem Museumsbau. Das ist Konzept. Ein erster Hinweis.

Denn es geht in der Ausstellung "Together! Die neue Architektur der Gemeinschaft" nicht zuletzt um Schnittstellen zwischen öffentlichen und privaten Räumen, um soziales Leben im urbanen Kontext, um die Belebung und Rückeroberung der Städte jenseits eines ressourcenplündernden Konsums und renditegetriebener Investorenprojekte.

Die Renaissance der Städte
Doch das ist nur eine Facette, die das vierköpfige Kuratorenteam um Ilka und Andreas Ruby, mittlerweile übrigens Direktor des Schweizerischen Architekturmuseums in Basel, und das Zürcher Architekturbüro EM2N, in dem ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ