Account/Login

Austausch zu Fragen der Integration

  • Jonas Hirt

  • Mo, 24. Juli 2017
    Gundelfingen

     

Die Hilfsorganisation Trust aus Jerusalem besucht in Gundelfingen das Schulzentrum und die Gemeindeverwaltung.

Ein Selfie der Besucher aus Jerusalem mit der Vorbereitungsklasse muss sein.   | Foto: Jonas Hirt
Ein Selfie der Besucher aus Jerusalem mit der Vorbereitungsklasse muss sein. Foto: Jonas Hirt

GUNDELFINGEN. "To trust" heißt auf Deutsch vertrauen. Trust ist aber nicht nur eine Vokabel, sondern auch der Name einer Hilfsorganisation aus Jerusalem. Zurzeit sind Mitglieder der Organisation in der Region Freiburg und in Gundelfingen. Am Donnerstag besuchten sie das dortige Gymnasium. Später tauschten sie sich mit Bürgermeister Raphael Walz über die Situation der Flüchtlinge im Ort aus.

Trust betreute dieses Jahr den Seminarkurs Nahostkonflikt des Albert-Schweitzer-Gymnasiums. Einer der Lehrer, David Pomp, hat schon länger Kontakt zu der Organisation. Im Westjordanland erhielten die Schüler im April einen Einblick in die Arbeit von Trust ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar