Strategie

Australiens Atom-U-Boot-Deal erzürnt nicht nur China

Fabian Kretschmer und dpa

Von Fabian Kretschmer & dpa

Do, 16. September 2021 um 21:59 Uhr

Ausland

BZ-Plus Die USA und Großbritannien wollen Australien beim Bau von Atom-U-Booten unterstützen. So soll China unter Druck gesetzt werden. Doch neben der Volksrepublik sind nun auch Frankreich und Neuseeland verärgert.

Mit Plänen für den Betrieb von australischen Atom-U-Booten im Indopazifik haben die USA, Großbritannien und Australien für empörte Reaktionen gesorgt. China, das wegen seines Machtanspruchs in der Region selbst in der internationalen Kritik steht, sieht sich durch das westliche Dreierbündnis provoziert. Zornige Worte kamen am Donnerstag aber auch aus Frankreich, dessen eigenes milliardenschweres U-Boot-Geschäft mit Australien damit wohl geplatzt ist.
Zuvor hatten die USA, Großbritannien und Australien eine neue "Sicherheitsallianz" bekanntgeben. Die US-Regierung unter Präsident Joe Biden kündigte an, Australien den Erwerb von nuklearbetriebenen U-Booten zu ermöglichen, um ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung