Verfrühte Beschilderung

B317 wurde zwischen Todtnau und dem Feldberg irrtümlich voll gesperrt

Susanne Filz

Von Susanne Filz

Fr, 23. August 2019 um 14:21 Uhr

Todtnau

Schilder haben Autofahrern auf der B317 zu früh eine weite Umleitung nahegelegt – die Straße muss erst Anfang Oktober voll gesperrt werden. Der Baudirektor spricht von einem "massiven Fehler".

Für Ärger und sehr viele Anrufe beim Todtnauer Rathaus hat am Freitagmorgen eine vermeintliche Vollsperrung der B317 zwischen Todtnau-Brandenberg und Feldberg gesorgt. Bürger hatten die BZ über entsprechende Schilder an der B317 ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ