31 Mietwohnungen sind geplant

Jutta Schütz

Von Jutta Schütz

Mi, 07. Oktober 2015

Bad Bellingen

Die Baugenossenschaft Familienheim Markgräflerland will im Baugebiet Hinterm Hof II für 100 Menschen bauen.

BAD BELLINGEN. 31 Mietwohnungen für rund 100 Menschen: Die soll es in Bad Bellingen geben, wenn die Baugenossenschaft Familienheim Markgräflerland ihr Wohnprojekt im Baugebiet "Hinterm Hof II" realisiert. Trotz seiner Größe soll sich der große Bau mit verglaster Front in die Landschaft einfügen. Um den Mietwohnungsbau umzusetzen, will die Baugenossenschaft ein großes Grundstück im Süden des neuen Baugebiets erwerben.

Klaus Schulte, Geschäftsführer der Baugenossenschaft Familienheim, und Architekt Rainer Gärtner hatten ein Modell des geplanten Baukomplexes in die Gemeinderatssitzung mitgebracht, in der das Baugebiet "Hinterm Hof II" Thema war. Für das neue Baugebiet wird der Flächennutzungsplan der Verwaltungsgemeinschaft Schliengen-Bad Bellingen verändert (wir berichten noch). Neben dem großen Mietwohnungshaus entstehen auf 5,14 Hektar fast 60 Baugrundstücke auf Flächen von ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ