Mit den Fingern schnippen, lächeln, Schultern zurück

Ute Wehrle

Von Ute Wehrle

Fr, 21. November 2008

Bad Krozingen

Wenn der Vorgesetzte am falschen Platz sitzt, kann es auch mit der Motivation der Mitarbeiter nicht funktionieren

BAD KROZINGEN. "Die Schultern zurück, lächeln, mit den Fingern schnippen" – und schon steigt die Stimmung am Arbeitsplatz, davon ist der Management- und Mentaltrainer Klaus Rempe voll überzeugt. Auf Einladung der Sparkasse Staufen-Breisach referierte er dynamisch über das Thema " Mental fit in turbulenten Zeiten. Sieger erkennt man am Start" vor rund 200 Gästen.
Turbulente Zeiten – das war dann auch das Stichwort für den Sparkassenvorsitzenden Herbert Lehmann angesichts der Bankenkrise. Schließlich verzeichne das Kreditinstitut einen Zustrom an Einlagen ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung