"Wir bekommen 200 bis 250 Tagebucheinträge die Woche"

Nikola Vogt

Von Nikola Vogt

Mi, 28. Dezember 2016

Bad Krozingen

Das Sorgen-Tagebuch im Internet, das der junge Bad Krozinger Daniel Kemen mit zwei Freunden vor einem Jahr entwickelt hat, wird gut angenommen.

BAD KROZINGEN. Vor einem Jahr haben wir an dieser Stelle den jungen Bad Krozinger Daniel Kemen vorgestellt. Er entwickelte mit zwei Freunden ein Online-Tagebuch, das seinen Nutzern Antworten auf ihre Einträge schickt. Die Idee kam damals wahnsinnig gut an – schnell waren mehr als 1500 Tagebucheinträge erfasst. Ein kurzer Hype oder ein nachhaltiger Erfolg? Die BZ hat nachgefragt.
Die 1500 Einträge vom Dezember vergangenen Jahres haben sich mittlerweile vervielfacht. ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 8 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung